Liebe Heldin, lieber Held der zweiten Reihe,

bevor Sie sich entscheiden können, ob Sie sich auf das lösungsorientierte Abenteuer einlassen möchten, bekommen Sie ein paar Informationen zu meiner Arbeitsweise:

Grundlegende Informationen über systemische Beratung:

Ein zufriedenes Leben hat viel mit Beziehung zu tun. Wir leben in der Zugehörigkeit in verschiedenen sozialen Systemen. Das kann die Familie, der Freundeskreis, Arbeitskollegen, etc. sein. Die Art und Qualität unsererBeziehungen zu uns selbst und zu anderen entscheidet darüber, ob wir mit unserem Leben zufrieden sind, und wie wir mit schwierigen Situationen umgehen. Problematisches Verhalten oder Gefühle, die uns belasten, wie z.B. Ängste, Traurigkeit, Sucht, essgestörtes Verhalten, Selbstwertzweifel, Konflikte, Partnerschaftsprobleme, etc. haben viel mit dieser Beziehungsgestaltung zu tun. In der systemischen Beratung wird ein Zusammenhang der Verhaltensweisen und Reaktionen aller Teilnehmer des Systems hergestellt, in das die lösungssuchende Person eingebettet ist. Vor diesem Hintergrund geht es in der systemischen Beratung, vor allem darum, neue bzw. alternative Handlungsmöglichkeiten und Sichtweisen, positive Entwicklungsprozesse und hilfreiche Kommunikationsgestaltung anzuregen.

In meinem lösungsorientierten und systemischen Beratungsansatz habe ich die prozess- und embodimentfokussierte Psychologie (PEP) nach Dr. Michael Bohne als sehr effektive Methode integriert. Sie eignet sich sehr gut, belastende Gefühle und schädigende Denkmuster zu verändern. Das Beklopfen bestimmter Akupunkturpunkte bei sich selbst soll dazu beitragen, vorhandene Stressgefühle oder andere belastende Gefühle zu verarbeiten. In Kombination dazu werden wertschätzende und akzeptierende Selbstaussagen herausgearbeitet und ausgesprochen, was eine enorm erleichternde Wirkung hervorrufen kann. Bisherige Denkmuster, innere Blockaden und selbstwertreduzierende Strategien werden hinterfragt und ggf. korrigiert. Das Gehirn kann wieder in einen lösungskompetenten Zustand versetzt werden. Diese Methode ist sehr gut auch als Selbsthilfemethode anzuwenden, die Sie bei Bedarf schnell und situationsgerecht im Alltag anwenden können.

Um die richtigen Ansatzpunkte hierfür zu finden, bin ich auf Ihre Mitarbeit angewiesen; denn nur Sie allein wissen, was Sie brauchen, um Ihre Probleme zu lösen – auch wenn Ihnen das vielleicht jetzt noch nicht bewusst ist.

Was Sie von mir erwarten können und wie ich über Beratungs- und Coachinggespräche denke

Am Anfang kenne ich Sie nicht. Ich kenne nicht die Situation, in der Sie leben und arbeiten, ich kenne nicht Ihre Familienangehörigen und Lebenspartner, nicht Ihren Erfahrungshintergrund, nicht Ihre Ihnen wichtigen Werte und nicht Ihre Ziele. Sie werden darin immer der Experte sein und bleiben. Ich habe allerdings gelernt, sehr schnell die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen, mich in unterschiedlichste Probleme einzufühlen und sie zu verstehen. Darüber hinaus bin ich darin geschult zu berücksichtigen, wie Lebenspartner, Verwandte und Freunde mit den Problemen meiner Klienten umgehen. Zu Beginn bin ich vor allem ein Frageexperte. Ich habe gelernt, Menschen mit Problemen so zu fragen, dass wir beide klüger werden.

Es ist für mich sehr viel ein Finden, Weiterentwickeln und Ausbauen geheimer Stärken. Ich habe einen scharfen Blick und ein gutes Gefühl für Stärken, die Sie an sich möglicherweise noch nicht wahrgenommen und deren Potenziale Sie noch nicht voll ausgeschöpft haben. Ich bin Experte für die Freisetzung Ihrer unbewussten Möglichkeiten und Ressourcen.

Faszinierend finde ich die früher oder später deutlich werdenden Fähigkeiten meiner Klienten, zunächst unlösbar Erscheinendes doch irgendwie hinzukriegen und das Unmögliche möglich zu machen.

Ich bin außerdem ein Experte für neue Perspektiven. Ich bekomme häufig die Rückmeldung: „Ja, so habe ich das noch gar nicht gesehen... das ist ja völlig neu für mich.“ Ich werde mit Ihnen so sprechen, dass Sie neue Möglichkeiten und Wege entdecken, die Ihnen bisher nicht zugänglich waren.

Nicht zuletzt freue ich mich immer über Humor und Leichtigkeit in meinen Beratungen. Ich halte Humor für eine der großartigsten Möglichkeiten, mit schwierigen Situationen umzugehen.